Dekorieren mit Vasen und Schalen von Räder

Was man alles so machen kann…

In freundlicher Zusammenarbeit mit räder designstories/ Anzeige

Da bin ich wieder 🙂 diesmal mit tollen Ideen, wie man mit verschiedenen Vasen und Schalen von räder designstories zu Hause ganz einfach dekorieren kann. Aber zunächst einmal möchte ich euch gerne räder vorstellen. Räder gibt es seit 1968 und feiert dieses Jahr volle 50 Jahre Geburtstag!!! Seitdem erzählt jedes Produkt seine eigene Geschichte und begeistert Interiorfans wie uns jedes Mal aufs Neue. Der German Brand Award 2016-Gewinner hat mich diesmal mit den  handgerfertigten Steingutvasen und Steingutschalen beeindruckt.

Easyinterieur RäderPIN IT!

Pure Eleganz

Wie oben abgebildet seht ihr schon die schlichten, aber dennoch eleganten Vasen und Schalen von räder. Alle sind so schön miteinander abgestimmt, dass sie entweder ganz alleine oder als Grüppchen zusammenstehen können. Ich habe einmal die kleine, mittlere, große und die XL Steingutvase, sowie die Steingutschalen in weiß, creme, puder und rose.

Easyinterieur Räder DesignstoriesPIN IT!

Stillleben

Unbewusst stellte ich die Produkte von räder auf unseren Esstisch, um sie mir genau anzuschauen und bemerkte gleich, dass sie auch ohne Blumen und viel Schnickschnack wunderschön aussehen. Also wurde quasi aus einem unter die Lupe nehmen ein fototaugliches Ensemble. Die verschiedenen Höhen und Größen sowie die farbüberlaufenden Vasen und Schalen sorgen für eine unverwechselbare Tischdekoration.

Am Besten ist es immer, wenn ihr zuerst die höchste Vase (XL-Steingutvase) platziert und drumherum stellt ihr dann versetzt die große Vase, die mittlere Vase und kleine Vase. Am Ende des Arrangements legt ihr einfach links und rechts die Schalen in verschiedenen Farben übereinander. Damit das Ganze gemütlicher wird, stellt ihr zwischen den räder-Produkten unterschiedliche Kerzenständer auf und zündet sie an. So einfach geht das:)

Easyinterieur Räder GesamtbildPIN IT!

 Das i-Tüpfelchen, und das, was es so interessant und harmonisch wirken lässt, ist, dass alle Produkte farblich als auch von der Form her sehr gut miteinander abgestimmt sind. Kein Wunder, dass räder so sorgfältig mit seinem Sortiment umgeht:)

Vielfalt von räder, die sich sehen lassen kann…

PIN IT!

Nicht nur im Essbereich, sondern auch im Wohnbereich können sich die räder-Vasen und -Schalen sehen lassen. Hier habe ich sie wie  im Essbereich wieder ohne Blumen und Inhalt einfach pur hingestellt…und wie ihr seht funktioniert es 🙂 Vor allem an den Tagen, wo ihr mal keine Lust habt, frische Blumen zu kaufen.

Falls ihr aber doch zum Blumengeschäft gehen solltet, kann es wie folgt aussehen…

Easyinterieur Räder Vasen SteingutPIN IT!

In der Blumenauswahl habt ihr natürlich freie Auswahl, was ich zu diesem Zeitpunkt finden konnte, waren meine geliebten Rosen und Lilien. Die XL-Vase ist selbstverständlich mit den Lilien beschmückt und die restlichen Vasen mit pinken und weißen Rosen. Die Steingutvasen habe ich versetzt aufgestellt und dabei darauf geachtet, dass das Gesamtbild gut aussieht. Die kleinste Steingutvase steht ganz vorne, gefolgt von der mittleren und der großen Vase. Ganz hinten steht die XL-Vase, damit sie die kleineren Vasen nicht verdeckt. Zwischen den Vasen sind wieder Kerzen in unterschiedlichen Größen und Formen, um das Gesamtbild abzurunden.

Wer aber lieber etwas niedrigere Ensembles mag, kann auch wie folgt dekorieren…

Easyinterieur Räder SteingutvasenPIN IT!

Stellt die etwas kleineren Steingutvasen wieder seitlich versetzt nebeneinander und bestückt sie nach eurem Belieben mit Blumen. Alle Naschkatzen unter uns können sogar die alltäglichen Steingutschalen mit etwas Süßem oder Gesundem als Dekoelement benutzen. Wer aber noch Höhe einbauen möchte, kann gerne hohe Tabletts integrieren und dem Ganzen eine dreidimensionale Note verleihen.

Easyinterieur Räder Steingutvasen und SchalenPIN IT!

…und der Anblick aus der Ferne.

Easyinterieur Steingutvasen RäderPIN IT!

Was ihr natürlich auch machen könnt, wäre die Kollektion auf zwei Ebenen zu splitten. Entweder ihr behaltet die kleineren Steingutprodukte auf dem Coffeetable und setzt die XL-Steingutvase neben die Couch, um das Räumliche hervorzuheben oder…

Easyinterieur Räder Steingutvasen WohnzimmerPIN IT!

…ihr benutzt zwei schmalere Möbelstücke an einem Punkt und verleiht eurer Lieblingsecke einen gewissen Charme.

Easyinterieur Räder Wohnzimmer mit Hocker und VasenPIN IT!

Falls ihr aber auf Weniger setzt, könnt ihr gerne eure die XL-Steingutvase von räder mit einer vollgefüllten Steingutschale und Kerzen einbinden.

Easyinterieur Räder Steingutvase XLPIN IT!

Das Ganze funktioniert auch ohne Blumen 🙂

Easyinterieur Räder XL Steingutvase und SchalePIN IT!

Hier wäre noch eine Abschlussvariante mit zwei Vasen. Die XL-Steingutvase steht als Statement-Piece neben der mittleren Steingutvase und ist mit weißen Rosen beschmückt. Dazu empfehle ich, wie immer romantischen Kerzenschein.

Easyinterieur Räder mittlere Steingutvase und SchalePIN IT!

Da wären wir nun am Ende des kleinen Deko-Tutorials:) Ich hoffe, ihr konntet in die Vielfalt des Dekorierens eintauchen und die Produkte von Räder Designstories näher kennenlernen. Wer Lust bekommen hat, das auszuprobieren, kann gerne bei räder designstories stöbern und weitere schöne Accessoires für sein Zuhause finden.

Wünsche euch noch einen schönen Tag

Eure Melike

 

 

Was euch noch interessieren könnte: http://easyinterieur.com/interior/